Zutaten

160 g Zucker
1 Tüte/n Vanillezucker
Ei(er)
5 1/2 EL Öl
4 EL Wasser
1 1/2 EL Essig
160 g Mehl
1 Tüte/n Backpulver
6 EL Orangensaft
9 EL Zitronensaft
750 ml Sahne
2 Tüte/n Vanillezucker
2 Tüte/n Sahnesteif
2 TL Zitronenabrieb
50 g Puderzucker
50 g Schokolade, weiße
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Öl, Wasser und Essig dazugeben und weiter rühren. Dann das Mehl-Backpulver-Gemisch gut einrühren und den Teig in eine Springform geben. Bei 200° 5 Min. backen, dann auf 180° runter drehen und in weiteren 15 Min. fertig backen (Stäbchenprobe machen).

Den ausgekühlten Tortenboden 2 x waagerecht durchschneiden. Orangensaft mit Zitronensaft mischen und die Böden damit tränken.

Für die Füllung die Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen, dann die Zitronenschale und den gesiebten Puderzucker unterrühren.

Den unteren Boden mit 1/4 der Sahne bestreichen, den 2. Boden auflegen und wieder mit 1/4 der Sahne bestreichen, dann den 3. Boden auflegen und mit der restlichen Sahne oben und an der Seite bestreichen. Ich schlage die Sahne auf zweimal auf. Also erst 2 Becher mit der Hälfte der Zutaten und dann nochmal 2 Becher mit den restlichen Zutaten, so kommt bei mir das Verhältnis der einzelnen Tortenschichten besser hin.

Zum Schluss die geraspelte Schokolade aufstreuen und die Torte mindestens 1 Stunde kühlen.