Zutaten

Paprikaschote(n), rot
  Salz
150 g Crème légère
40 g Parmesan
  Pfeffer
 etwas Chilipulver
2 kg Spargel, weiß
1 Prise(n) Zucker
20 g Butter
2 Scheibe/n Zitrone(n)
16 Scheibe/n Parmaschinken, oder Schwarzwälder Schinken
  Thymian, frisch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Spargel schälen und in einem großen Topf mit Salz, Zucker, Butter und Zitrone bissfest kochen. Abtropfen lassen.

Die Paprika halbieren, entkernen, waschen und in Salzwasser 10 Minuten kochen. In einem Sieb abtropfen lassen und so gut es geht die Haut abziehen. In Stücke schneiden. In einem Mixbecher mit der Crème légère pürieren. Mit dem geriebenen Käse verrühren und mit Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken.

Den Spargel auf 4 vorgewärmte Teller verteilen, das Paprikapüree darüber verteilen, den Schinken anrichten und mit Thymianblättchen bestreuen.