Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Schweinelende (500 g)
3 Stange/n Lauch
1 Becher Sahne
  Fertigmischung für Kartoffelpuffer (8 Stück)
  Salz
  Pfeffer
  Fondor
  Öl
  Butter
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Lauch waschen und in Ringe schneiden. In etwas Butter andünsten, mit der Sahne ablöschen und mit Fondor würzen. Lauch ca. 20 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. Währenddessen Schweinelendchen in Scheiben schneiden und braten, bis sie fertig sind. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann warm stellen. Kartoffelpuffer in Öl braten. Je 2 Kartoffelpuffer auf einen Teller geben, die Lendchen und den Lauch darüber geben.