AÏoli

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

10 Zehe/n Knoblauch
Eigelb
1/2 TL Salz
1/2 Liter Öl, feines provenzalisches
1 TL Zitronensaft
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Knoblauch zerdrücken. Eigelbe und Salz zugeben und gründlich verrühren.

Unter ständigem Schlagen tropfenweise das Öl hinzufügen, bis eine feste Paste entsteht.
Anschließend den Zitronensaft einrühren und die Paste abschmecken.

Kommentare anderer Nutzer


caralb

04.01.2005 14:41 Uhr

ciao judith,

das ist was mir suuuper gut schmecken wird.
allerdings ist das rezept nicht ganz original, weil
aioli (ail et huile / ajo e olio= knoblauch und öl) nicht
mit eigelbe , sondern nur mit öl, knoblauch
und würze zubereitet wird. trotztdem bereite
ich das rezept auch so und schmeckt mir super:

saluti alberto

ela-sunny

22.02.2005 16:28 Uhr

Diese Aioli gab es gestern zur Antipastiplatte mit Baguette.
War das erste mal das ich sie selber gemacht habe, und hatte schon Angst das es keine "richtige" Mayonaise wird.

Sorge unbegründet, denn diese Aioli schmeckt klasse und hatte die richtige Konsistenz.

LG
Ela

k-us

12.03.2005 17:11 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

...immer diese Diskussion um "das echte..."
Mir schmeckte dein Rezept nun schon zum zweiten mal super - das ist doch die Hauptsache :)

Grüße,
Kai

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de