Zutaten

250 g Zucker
Ei(er)
250 g Mandel(n), fein geriebene
250 g Grieß
1 Pkt. Backpulver
1/4 Liter Milch
2 Rippe/n Schokolade (Block-Schokolade), zum Überziehen
1 Tasse/n Marmelade
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Grießkuchen mit Mandeln
250 g Zucker und 2 Eier rührt man schaumig und gibt 250 g feingeriebene Mandeln und 250 g mit 1 Päckchen Backpulver vermischten Grieß dazu. Die Masse wird mit 1/4 Liter Milch geschmeidig gemacht und in eine gut gefettete Springform gefüllt. Man glättet die Oberfläche mit nasser Hand und bäckt den Kuchen bei Mittelhitze langsam aus. Er wird nach dem Erkalten mit einer (s.) Schokoladeglasur überzogen; nach Belieben kann man ihn auch vorher durchschneiden und mit Marmelade füllen.
Auch interessant: