Zutaten

1000 g Mehl
1 Pkt. Backpulver
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
500 g Joghurt
4 EL Margarine, (geschmolzen)
  Für die Füllung:
500 g Schafskäse
1 EL Dill, frisch
1 EL Schnittlauch, frisch
1 EL Petersilie, frisch
1 Zehe/n Knoblauch
Eigelb, ersatzweise auch Kondensmilch
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Backpulver, Salz, Eier, Joghurt und Margarine zu einem Teig verarbeiten und 10 Minuten mit einem Küchentuch abgedeckt ruhen lassen.
In der Zwischenzeit den Schafskäse mit den Kräutern und dem gepressten Knoblauch vermischen. Jetzt Brötchen formen und mit der Käsemasse füllen. Die Brötchen mit Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 200° gold-gelb backen.
Wer keinen Schafskäse mag, kann die Brötchen auch mit Hackfleisch oder ähnlichem füllen. Der Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt.
Auch interessant: