Schwarze Bohnen - Papaya Salat

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

45 ml Limonensaft
1 EL Ingwer, frisch, fein gewiegt
1 TL Honig
60 ml Olivenöl
1 TL Salz
1/4 TL Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
480 ml Bohnen, schwarz, a.d. Dose, abgetropft, abgespült (2 amerikanische Tassen)
2 m.-große Papaya, geschält, entkernt, in 1,25 cm-große Würfel geschnitten
1/2 kleine Zwiebel(n), rot, in dünne Scheiben geschnitten
120 ml Minze, Blätter, frisch, locker eingefüllt (0,5 amerikanische Tasse), grob gehackt
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Limonensaft, Ingwer und Honig zusammen vermischen. Mit dem Schneebesen das Olivenöl einschlagen. Abschmecken, beiseite stellen.
Schwarze Bohnen, Papayawürfel und rote Zwiebel in einer großen Salatschüssel vermengen. Die Salatsoße drübergeben und gut durchmischen. Mit Klarsichtfolie abdecken und 30 Minuten kühl stellen. Die Minze untermengen und sofort servieren.
Sehr gut zu Gegrilltem.

Kommentare anderer Nutzer


Eddie99

01.06.2014 17:32 Uhr

Sehr leckerer Salat. Ich habe ihn zum Rodizio-Grillen gereicht und er kam sehr gut an. Habe allerdings den Ingwer weggelassen und nur 1 Papaya genommen, weil wir es so lieber mochten.LG Eddie

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de