Zutaten

500 g Nudeln
2 EL Olivenöl
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 Bund Basilikum
500 g Tomate(n)
500 g Tomate(n), passiert
1/2 Pck. Frischkäse
125 g Mozzarella
200 g Schafskäse
1 Pck. Gratinkäse
1 EL Marmelade
1 TL Zucker
2 TL, gehäuft Gemüsebrühe
1 Msp. Zimt
 n. B. Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln klein hacken, Knoblauchzehen pressen und Tomaten klein schneiden. Alles zusammen ca. 3 min anschwitzen. Passierte Tomaten und Basilikum hinzugeben und ca. 30 min köcheln lassen.

Nun die Nudeln bissfest in Salzwasser kochen, abtropfen lassen, dann in der Auflaufform verteilen.

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze bzw. 180 °C Umluft vorheizen.
Frischkäse, Marmelade, Zucker, Zimt - Achtung, wirklich nur eine Messerspitze - und Gemüsebrühe in die Soße rühren und mit Salz abschmecken. Den Schafskäse in kleine Würfel schneiden und mit der Soße unter die Nudeln mischen. Den Mozzarella ebenfalls in kleine Würfel schneiden und mit dem Gratinkäse über die Nudeln streuen. Auf mittlerer Schiene ca. 20 min backen.