Zutaten

Banane(n), überreif
75 ml Rapsöl
125 g Zucker
150 g Mehl
1/2 TL Natron
1 Msp. Salz
150 g Haferflocken
2 EL Sojadrink (Vanille-) o. a. Pflanzenmilch
40 g Walnüsse, gehackt
20 g Schokotropfen, vegan
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Die Banane (kann schon sehr braun bis schwarz sein) in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. Das Öl und den Zucker unterrühren. Das Mehl, das Natron und das Salz vermischen, dann hinzugeben und gut vermengen. Die Haferflocken und die Walnüsse mit dazugeben und unterarbeiten. Den Sojadrink ebenfalls dazugeben.

10 bis 12 Cookies formen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen. Nicht zu dicht aneinander legen, sie gehen noch auf. Die Schokotropfen in die Cookies drücken. Für ca. 10 bis 12 Minuten in den Ofen geben. Wenn sie gut Farbe angenommen haben, herausnehmen und auskühlen lassen.