Zutaten

500 g Tortellini
350 g Brokkoli
200 g Schinken (Kochschinken)
600 ml Sahne
200 ml Crème fraîche
400 g Käse, gerieben
200 g Schmelzkäse (Kräuterschmelzkäse)
  Fondor
  Muskat
  Wasser (Salzwasser)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tortellini in kochendem Salzwasser garen. Den Brokkoli im Salzwasser zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und 10 Minuten im geschlossenen Topf ziehen lassen.
In der Zwischenzeit den Kochschinken würfeln. Die Sahne zum Kochen bringen, die Creme fraiche sowie den Schmelzkäse hinzugeben und solange auf niedriger Temperatur unter ständigem Rühren kochen, bis der Käse und die Creme fraiche sich aufgelöst haben. Dann noch die Soße mit Fondor und Muskat abschmecken.
Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Nun die Tortellini in eine Auflaufform geben, dann den Brokkoli und darüber den Schinken verteilen. Jetzt kommt die Soße und zum Schluss der Käse darüber. Im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten überbacken, bis der Käse gut zerlaufen ist.