Zutaten

1 Dose Bohnen, weiße mit Suppengrün
1 kl. Dose/n Tomate(n), geschälte
1 große Zwiebel(n)
2 EL Tomatenmark
2 Scheibe/n Speck, durchwachsen
Cabanossi
  Salz und Pfeffer
  Öl und Butter zum Braten
  Paprikapulver, (edelsüß)
  Cayennepfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln in Würfel schneiden und in Öl/Butter Gemisch anbraten. Den Speck in Stückchen schneiden und dazugeben. Mit viel Paprikapulver anstäuben ( wie bei einer Bechamelsoße), aber nicht zu lange braten, damit das Paprikapulver nicht anbrennt. Mit den geschälten Tomaten ablöschen, weiße Bohnen (ganzer Doseninhalt) dazugeben.
Kabanossi in kleine Scheiben oder Stückchen schneiden und dazugeben.
Tomatenmark einrühren, evtl. etwas Wasser angießen. Die Suppe sollte nicht zu dünn sein, eher wie ein Eintopf.
Mit den Gewürzen abschmecken und ca. 45 Minuten langsam köcheln lassen!