Zutaten

400 g Nudeln, z. B. Schmetterlingsnudeln
  Salzwasser
Paprikaschote(n), rot
Paprikaschote(n), gelb
150 g Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
2 EL Öl
500 g Hackfleisch, gemischt
1/2 Liter Gemüsebrühe
250 g Schlagsahne
2 EL Mehl
1 Topf Koriander, frisch
2 EL Limettensaft
  Salz und Pfeffer
2 EL Curry
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 850 kcal

Die Nudeln in Salzwasser garen, abgießen, unter kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.

Die Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen. Die Zwiebeln würfeln, den Knoblauch hacken. Das Öl erhitzen, das Hack hineinbröckeln, gut anbraten, salzen und zum Schluss die Zwiebeln und den Knoblauch zufügen. Mit Curry bestäuben, anrösten und das Mehl unterrühren. Mit Brühe und Sahne ablöschen. Die Paprika zufügen und aufkochen lassen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Den Koriander waschen, etwas zum Garnieren zurücklegen, den Rest hacken. Den gehackten Koriander in die Sauce rühren und mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken.

Die Nudeln mit der Sauce auf Tellern anrichten und mit Koriander garniert servieren.