Schweinefilet in Curryrahmsoße und Bananen

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 TL Mehl
1 TL Zucker
Apfel
1 halbe Banane(n)
1 TL Currypulver
2 EL Öl
1 TL Paprikapulver
1/4 TL Salz und Pfeffer
125 ml Sahne
300 g Schweinefilet(s)
125 ml Wein, weiß
2 m.-große Zwiebel(n)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel fein hacken, in Öl gut anbräunen. Inzwischen Apfel schälen, Kernhaus heraus schneiden, sehr fein würfeln. Fleisch in dünne Scheiben schneiden und danach in der Pfanne gut anbraten. Apfel und Zwiebel zum Fleisch geben. Sahne, Wein, Salz, Mehl und Gewürze verquirlen und über das Fleisch gießen, danach 5 Minuten garen. Banane in Scheiben schneiden und zur Soße zugeben, 5 Minuten garen und nochmals gut verrühren.

Kommentare anderer Nutzer


Uschi0608

11.06.2008 13:49 Uhr

Ich habe dieses Rezept am Sonntag ausprobiert. Es hat mir und meinem Mann sehr gut geschmeckt.
Nur würde ich das nächste mal anstatt Äpfel Ananas oder Mandarinen dazugeben, ich glaube , dann
wird es saftiger.
Ansonsten werden wir das sicherlich noch öfters kochen. Mfg. uschi
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de