Zutaten

80 g Weizen (Kamut), fein gemahlen
100 g Lauch
20 g Butter
1 Liter Gemüsebrühe
200 ml Wein, weiß
100 g Bärlauch
  Salz und Pfeffer
100 g Sahne
  Muskat
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kamutmehl in einem trockenen Topf unter Rühren erhitzen, bis es leicht duftet aber nicht braun wird. Mehl aus dem Topf nehmen und abkühlen lassen. Lauch fein schneiden und in der Butter andünsten. Das Mehl mit etwa 250 ml Gemüsebrühe glatt rühren, restliche Gemüsebrühe mit dem Wein zum Lauch geben und das Mehlgemisch unter Rühren in die Brühe gießen, aufkochen lassen und 3-4 Minuten köcheln lassen.
Einige Bärlauchblätter beiseite legen. Den restlichen Bärlauch in Streifen schneiden, mit Salz, Pfeffer und Muskat zur Suppe geben, aufkochen, pürieren und abschmecken. Sahne steif schlagen und kurz vor dem Servieren unterheben.
Restlichen Bärlauch fein schneiden und auf die Oberfläche streuen.
Auch interessant: