•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Putenschnitzel
150 g Zwiebel(n), rot
1 Zehe/n Knoblauch
Paprikaschote(n), rot
2 Msp. Cayennepfeffer
2 TL Paprikapulver, rosenscharf
2 TL Oregano
4 EL Olivenöl
2 TL Balsamico
200 ml saure Sahne
  Salz
  Pfeffer
  Käse (Streuselkäse)
4 Blätter Eisbergsalat
Tortilla(s)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Putenschnitzel und Paprika in kleine Stückchen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln.
Paprika rosenscharf, Cayennepfeffer und Oregano vermengen. Olivenöl in eine Pfanne geben und leicht anbraten, dann das Putenfleisch und die Gewürze dazu geben. Das Fleisch scharf anbraten und zum Schluss die Paprika in die Pfanne geben. Nebenbei den Eisbergsalat waschen und 4 große Blätter auswählen. Tortillafladen mit einwenig Streuselkäse bestreuen und im Backofen bei geringer Hitze schmelzen lassen. Saure Sahne mit Balsamicoessig vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tortillafladen mit Eisbergsalat belegen und dem Dressing bestreichen. Das Putenfleisch mit der Paprika draufgeben und, wenn man möchte, noch mal Dressing drübergeben.
Das Ganze aufrollen und in Klarsichtfolie wickeln, damit es sich nicht immer wieder aufrollt. Zum Schluss einmal in der Mitte schräg durchschneiden.