Zutaten

200 g Meersalz, grobes
Peperoni, rot, frisch
4 Scheibe/n Ingwer, frisch, ca.2-3 cm
Knoblauchzehe(n), frisch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 3 Tage / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Peperoni klein schneiden. Ich lasse sämtliche Kerne drinnen, den Ingwer und die Knoblauchzehen ebenfalls klein schneiden.

Diese Zutaten in einem Multizerkleinerer hacken und dann erst das Salz dazu geben und mit mahlen. Das Salzgemisch auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech, verteilen und bei 30, max. 50°C in der Backröhre 30-60 Minuten trocknen lassen. Dabei einen Holzlöffel in die Tür klemmen, damit die Feuchtigkeit entweichen kann. Man kann es aber auch an der Luft trocknen, auf der Heizung. Hierfür braucht man ein paar Tage

Das getrocknete Salz mit einem Nudelholz oder Mörser auflockern und in verschließbare Gefäße füllen.