Zutaten

300 g Mehl
1 Msp. Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
125 g Zucker
1 Pck. Vanillepuddingpulver, Schoko oder Karamell
200 g Margarine
Ei(er)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Ei mit Margarine schaumig rühren. Die beiden Zucker, das Back- und das Puddingpulver hinzufügen und zum Schluss das Mehl hinzugeben. Rühren, bis ein gleichmäßiger Teig entstanden ist. Daraus kleine Kugeln formen, aufs Blech legen und mit einer Gabel platt drücken. Bei 170 °C 8 bis 10 Minuten lang backen.

Tipps und Varianten:
Wer mag, kann die Teilchen auch mit Puderzucker bestreuen. Man kann auch Kakao hinzugeben, etwa 2 bis 3 EL, und sie mit einer Glasur überziehen. Dafür kann man etwa Puderzucker mit Baileys mischen und drüberstreichen.
Am besten schmecken sie frisch.