Zutaten

300 g Schokolade (weiß, Vollmilch, Zartbitter oder gemischt)
  Palmfett, 2 Ecken
  Cornflakes
  Kokosraspel (Flocken)
 n. B. Mandel(n) oder Haselnüsse, gerieben
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schokolade und Palmin schmelzen lassen (in einem Simmertopf oder im Wasserbad). Wenn die Schokolade vollständig geschmolzen ist, Kokosflocken, geriebene Mandeln und Haselnüsse und mit den Händen leicht zerbröckelte Cornflakes dazugeben. Soviel dazugeben, bis man eine relativ feste Masse erhält. Sie sollte nicht zerfließen, aber auch nicht zerbröckeln. Die Masse mit 2 Teelöffeln auf Butterbrotpapier setzen. Kalt stellen.

Die Crossies sollten möglichst immer bis zum Verzehr kalt gestellt werden, da sie bei Zimmertemperatur sehr schnell weich werden und zu schmelzen beginnen.
Auch interessant: