•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

900 g Wirsing, (Rahmwirsing), TK
300 g Kräuterfrischkäse, Doppelrahmstufe
225 g Bergkäse
Ei(er)
1 Pck. Blätterteig, rund
150 ml Gemüsebrühe
  Pfeffer, geschrotet
  Salz
  Muskat
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Rahmwirsing nach Packungsanleitung in ca. 15 Minuten bissfest garen und auskühlen lassen. Den Bergkäse reiben. Den Frischkäse mit Gemüsebrühe und Eiern kräftig aufschlagen. 2/3 des Bergkäses und den ausgekühlten Wirsing unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Den Blätterteig in eine gefettete Springform drücken und den Rand ca. 4 cm hochziehen. Mit einer Gabel gleichmäßig einstechen. Die Füllung in die Springform geben, mit dem restlichen Bergkäse und etwas geschrotetem Pfeffer bestreuen.

Bei 175°C (Umluft) 30 - 40 Minuten backen.

Dazu passt gemischter Salat.