Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Vanilleschote(n)
1/2 Liter Sahne
150 g Zucker
2 TL Zimt, gemahlen
6 Blatt Gelatine
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 5 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

`Panna cotta` kommt aus dem italienischen und heißt übersetzt `gekochte Sahne`.
Vanilleschoten aufschlitzen und Mark herauskratzen. Beides mit Sahne, Zucker und Zimt in einem Topf zum kochen bringen. Dann auf 2/3 einreduzieren lassen und die Vanilleschote herausnehmen.
Gelatine einweichen, ausdrücken und in der Sahne auflösen. Zimtsahne in Förmchen füllen und im Kühlschrank ca. 5 Std. fest werden lassen.
Keine Förmchen vorhanden??? Es klappt auch mit einer Muffinform (zwischen 6 und 12 Vertiefungen)