Spaghetti Carbonara

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Nudeln (Spaghetti)
750 ml Rahm
Ei(er)
100 g Parmesan, oder mehr
 n. B. Schinken oder Speck
  Salz
  Pfeffer
  Paprikapulver
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Spaghetti al dente kochen. Rahm in einen Messbecher füllen, die Eier und den Parmesan dazu, alles gut verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.
Schinken oder Speck klein schneiden und in der Bratpfanne anbraten. Die Sauce aus dem Messbecher dazugießen und so lange kochen lassen, bis alles aufgestockt ist. Anschließend direkt in der Pfanne mit den Spaghetti mischen und evtl. nochmal frischen Parmesan darüber geben.

Kommentare anderer Nutzer


Goldhamster022

17.02.2005 13:21 Uhr

IMMER WIEDER GUT

WIRD ZEIT DAS ES DAS BEI UNS AUCH MAL WIEDER GIBT

GRUSS HEIKE
Kommentar hilfreich?

Kiralena

20.06.2009 07:32 Uhr

Ein tolles Essen.Hab es das erste Mal ausprobiert und wir haben es alle mögen.

Gibt es von nun an öfters.

LG

Kiralena
Kommentar hilfreich?

Hätzel

18.01.2011 19:25 Uhr

Supper Lecker. Ich habe schon mehrere Spagetti Cabonara Rezepte gesucht, aber nie das richtige gefunden, jetzt habe ich es endlich. Habe ich heute zum 2. Mal schon gekocht.

Statt Rahm nehme ich immer Sahne, da wir Rahm selten da haben.

Daumen hoch
Kommentar hilfreich?

lemoncurry

16.03.2011 19:09 Uhr

Hallo fondüdü,

bist Du Dir mit den 750 ml Rahm sicher - das kommt mir sehr viel vor (das wäre fast ein Becher Sahne für jeden)

Gruß Lemoncurry
Kommentar hilfreich?

BeKay

04.02.2016 14:18 Uhr

Ein wirklich tolles Rezept..Nur sind uns 3 Eier echt zu viel..Das stopft so extrem
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de