•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

700 g Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
20 g Margarine
150 ml Rotwein, trocken
1 Liter Brühe, klare
4 Scheibe/n Toastbrot (à 20 g)
4 EL Käse (Emmentaler), gerieben (à 20 g)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 264 kcal

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Margarine erhitzen, das Gemüse unter Rühren darin andünsten und zugedeckt 20 Minuten bei milder Hitze schmoren lassen. Gelegentlich umrühren. Dabei verliert sie die Schärfe und das für die Suppe typische Aroma bildet sich aus. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Den Wein angießen und das Ganze aufkochen, einige Minuten offen köcheln lassen, dann die Brühe einrühren. Die Suppe aufkochen und anschließend auf 4 Suppentassen verteilen. Toastbrot rösten und jeweils eine Scheibe auf die Suppe legen. Mit Käse bestreuen und das Ganze im Backofen auf mittlerer Einschubleiste 10 Minuten überbacken.
Wer möchte kann auch trockenen Weißwein verwenden (die Variante, die ich lieber mag).