Zutaten

350 g Mehl
350 g Butter oder Margarine
350 g Zucker
3 TL Backpulver
Zitrone(n), dieSchale gerieben
Ei(er)
  Für den Belag:
1 Pck. Puderzucker
Zitrone(n), den Saft
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter und Zucker schaumig rühren, dann die Eier zugeben und alles gut verrühren. Nun das Mehl mit dem Backpulver und der geriebenen Schale der Zitronen zugeben und alles zu einen glatten Teig verarbeiten. Dann alles auf ein Backblech geben und verstreichen. Bei 150°Grad 20 Min. backen.
Während der Kuchen im Backofen ist, kann man den Puderzucker mit dem Saft der Zitronen verrühren. Diese Puderzuckermasse dann auf den fertigen, noch warmen Kuchen geben. Den Kuchen abkühlen lassen, so dass die Puderzuckermasse fest und weiß wird.
Ich wünsche einen guten Appetit.