Zutaten

  Für den Teig:
500 g Mehl
250 ml Milch, lauwarme
1 Würfel Hefe
100 g Zucker
Ei(er)
50 g Butter
1/2 TL Salz
  Für die Füllung:
1 Pck. Vanillepuddingpulver, oder Sahnepuddingpulver
250 ml Milch
90 g Zucker
200 g Schmand
 etwas Zitronenschale
  Außerdem:
Ei(er)
2 EL Milch
 etwas Hagelzucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den Teigzutaten einen Hefeteig kneten und 60 Minuten gehen lassen.

In der Zwischenzeit aus dem Puddingpulver, Milch und Zucker einen dicken Pudding kochen. Den Schmand in den noch heißen Pudding einrühren und abkühlen lassen.

Den Hefeteig noch mal kurz kneten und ca. 1,5 cm dick ausrollen. Auf die längere Hälfte den Pudding streichen. Die andere Hälfte etwas einschneiden und aufrollen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Das Ei mit der Milch verquirlen, den Zopf damit einpinseln und Hagelzucker drüber streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C Umluft 25-30 Minuten backen.