Zutaten

250 g Hackfleisch, (gemischt)
1 kleine Frühlingszwiebel(n)
  Pfeffer
  Salz
  Paprikapulver, rosenscharf
2 TL Petersilie, gehackte
2 TL Schnittlauch, gehackten
Ei(er)
1 EL Paniermehl (besser: 1/2 getrocknetes, gemahlenes Brötchen)
  Kräuterbutter oder Olivenöl
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Frühlingszwiebel in kleine Würfelchen schneiden
Hackfleisch mit Kräutern, Zwiebel, Ei, Paniermehl vermischen und mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver abschmecken. Aus der Hackfleischmasse murmelgroße Bällchen formen, in einer Pfanne Kräuterbutter oder Olivenöl anwärmen und Hackfleischbällchen anbraten und erkalten lassen (oder sofort essen!).
Die Hackfleischbällchen eignen sich als Vorspeise.