Zutaten

Hähnchenschnitzel oder Putenschnitzel
200 g Blattspinat, gefroren
1 Zehe/n Knoblauch
Zwiebel(n), klein
 n. B. Blauschimmelkäse
 n. B. saure Sahne
  Salz und Pfeffer
4 Scheibe/n Schinken (Schwarzwälder)
  Öl
  Margarine
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hähnchen oder Putenschnitzel zwischen einer Frischhaltefolie leicht klopfen (nicht zu stark). Zwiebel und Knoblauch in etwas Öl andünsten und Blattspinat dazugeben. Mit dem Blauschimmelkäse und der sauren Sahne abschmecken. Wer den kräftigen Geschmack des Käses mag, kann gern mehr dazu tun. Die Masse sollte nicht zu flüssig sein. Daher ruhig 10-15 Minuten köcheln lassen. Die Füllung auf den Schnitzeln verteilen. Zur Roulade aufwickeln, mit dem Schinken umwickeln und mit Holzstäbchen feststecken.
Alles rundherum in Margarine anbraten und je nach Stärke der Rouladen noch gute 15-20 Minuten schmoren lassen. Den restlichen Spinat pürieren und mit Sahne, Pfeffer und Salz abschmecken. Kann als Soße dazu gereicht werden.
Dazu passt gut ein Wildreis oder auch nur Baguette.
Auch interessant: