Zutaten

  Für den Boden:
120 g Müsli, (Schoko-), crunchy
50 g Zartbitterschokolade, 72%
  Für die Creme:
100 g Schlagsahne
50 g Zartbitterschokolade, 72 %
8 Blätter Pfefferminze, mittelgroß
100 g Joghurt, 1,5% Fett
100 g Crème fraîche
30 g Puderzucker
Ei(er)
4 1/2 Blätter Gelatine
25 g Zartbitterschokolade, 72 % grob geraspelt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 7 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Man braucht 4 Dessertringe mit 7,5 cm Durchmesser.

Für den Boden die Zartbitterschokolade im heißen Wasserbad schmelzen. In die noch flüssige Schokolade das Schoko-Crunch-Müsli unterrühren. Das Backblech mit Backpapier auslegen mit etwas Walnussöl einpinseln und 4 Dessertringe darauf stellen. Jetzt die Schoko-Crunch-Schokolade vorsichtig und nicht zu dick in die Dessertringe geben und fest werden lassen. 5 Stunden ruhen lassen. Danach den festen Boden aus den Dessertringen lösen.

Pfefferminzblätter waschen, trocken tupfen und mit der Schlagsahne ca. 2-3 min köcheln lassen. Wenn die Schlagsahne noch schön warm ist, die Pfefferminzblätter entnehmen und die 50 g Zartbitterschokolade zugeben, schmelzen lassen, gut verrühren und abkühlen lassen.

Die Gelatine einweichen und das Eigelb vom Eiweiß trennen. Aus dem Eiweiß schlägt man einen schönen festen Eischnee. Den Joghurt, Crème fraîche, Schokoraspeln und den Puderzucker mit der Schokosahneminze verrühren. Die Gelatine vorsichtig ausdrücken, in einem warmen Topf schmelzen lassen und unter die Creme rühren. Jetzt den Eischnee unter die Creme heben. Anschließen die Dessertringe wieder um den Boden stellen und nun mit der Creme füllen und für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Die Creme von den Dessertringen vorsichtig mit einem Messer lösen, die Dessertringe entfernen und anrichten.