Blätterteighörnchen mit Kapern

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

1 Pck. Blätterteig
1 Glas Kapern
250 g Käse (geriebener Emmentaler)
1 Becher Crème fraîche
Eigelb
3 EL Sahne
  Salz und Pfeffer
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Blätterteig antauen lassen.
Kapern fein hacken, mit Crème fraîche und geriebenem Käse verrühren bis eine feste Masse entsteht. Mit Salz und Pfeffer würzen (Vorsicht beim Salz! Kapern und Käse sind schon verdammt salzig!).
Blätterteig leicht auswallen und in Dreiecke schneiden. Auf jedes Dreieck etwas Füllung geben und zu einem Hörnchen aufrollen und biegen. Enden gut verschließen, evtl. mit etwas Eiweiß „zukleben". Die Hörnchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen (großen Abstand lassen, Hörnchen gehen auf!). Eigelb mit der Sahne verquirlen und die Hörnchen damit bestreichen. 20 Minuten bei 200°C backen.

Kommentare anderer Nutzer


matyli

18.06.2005 19:50 Uhr

Rezept wird gleich ausprobiert. Nimmt man große Kapernbeern oder die ganz kleinen?

annile

18.06.2005 21:38 Uhr

Ich nehme am liebsten die kleinen Blüten... Aber ich könnte mir auch vorstellen, daß es mit den größeren schmeckt...

Pewe

03.11.2005 13:17 Uhr

Hallo,

ich habe die Dinger letztens mal gemacht und sie waren ruck zuck alle weg *grins*

lg
pewe

eflip

31.03.2010 15:40 Uhr

Auf die Idee Kapern in die Blätterteigteile zu machen bin ich überhaupt noch nie gekommen, aber muss sagen ausgesprochen lecker.
Die Dinger waren ratzfatz aufgefuttert, nächstes Mal die doppelte Menge.
Besten Dank!!!!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de