Zutaten

65 g Spargel, grün, netto
200 g Birne(n), frisch, fest
30 g Lauchzwiebel(n)
Pfefferschote(n), rot, frisch
1/2  Limette(n), den Saft davon
  Für die Vinaigrette:
3 EL Olivenöl
1 EL Essig ( Walnuss-)
1 kleine Schalotte(n)
  Meersalz, aus der Mühle
  Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Vom Spargel die Enden ca. 2cm breit abschneiden, den restlichen Spargel in 1cm breite Rauten schneiden und in eine Plastik- oder Glasschüssel geben.
50 ml Wasser (oder Brühe) dazu und in der Mikrowelle bei 800 Watt 1,5 Minuten garen (mit Mikro-Deckel).
Den Spargel danach (ohne Wasser oder Brühe) in eine andere Schüssel umfüllen, damit er abkühlt.

Lauchzwiebeln putzen, der Länge nach halbieren, in feine Röllchen schneiden und zum Spargel in die Schüssel geben.
Pfefferschote putzen, halbieren, entkernen - erst längs in dünne Streifen schneiden, dann in feine Würfelchen und in die Spargelschüssel.

Birnen schälen, vierteln, entkernen - jedes Viertel längs halbieren, in kleine Würfel schneiden und in eine separate Schüssel geben.
Den Limettensaft darüber träufeln und alles gut mit einem Löffel mischen. Die Birnenwürfel in die Spargelschüssel füllen.

In der nun leeren Birnenschüssel die Vinaigrette aus den angegebenen Zutaten herstellen und abschmecken.
Den Spargelsalat in diese Schüssel umfüllen, vorsichtig vermengen und evtl. noch mal nachwürzen.
Auf einem Teller, oder einer Platte, nett anrichten - das Auge isst bekanntlich mit.
Entsprechend portioniert ist dieser Salat eine sehr gelungene Vorspeise.