Zutaten

Kartoffel(n)
1 kg Brokkoli, oder Blumenkohl, oder Romanesco, oder gemischt
Eigelb
250 g Butter
Zitrone(n), Saft davon
  Salz und Pfeffer
  Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln und Brokkoli bissfest in Salzwasser kochen.

Die Butter erwärmen, bis sie flüssig ist. Das Eigelb in eine Rührschüssel geben, mit dem Handrührgerät auf hoher Stufe verquirlen und die Butter und den Zitronensaft langsam einfließen lassen. Anschließend mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Die Kartoffeln halbieren und den Brokkoli in Röschen teilen. Beides in eine flache Auflaufform abwechselnd nebeneinander legen und mit der Sauce übergießen.
Bei 180 Grad im Backofen 20 Minuten überbacken.

Schmeckt prima als Beilage zu Braten oder Koteletts, als Hauptspeise füge ich noch Kochschinken in Stücken hinzu.