•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 Handvoll Möhre(n), in kleine Stücke geschnitten
1 kleiner Brokkoli, in kleine Stücke geschnitten (ohne das Holzige)
1 Bund Frühlingszwiebel(n), 2 mm breit geschnitten
350 g Nudeln (Chow Mein / keine Glasnudeln!)
250 g Sojasprossen
  Öl (Sesamöl)
  Sojasauce
  Salz
  Pfeffer
  Öl (Sonnenblumenöl)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Chow Mein Nudeln eine Minute weniger, als auf der Packung angegeben, kochen. Danach abgießen und mit reichlich kaltem Wasser übergießen. Während die Nudeln kochen, geschnittenen Zwiebeln in etwas Sonnenblumenöl knapp gar braten. Möhrenstücke und die Sojakeimlinge hinzugeben und kurz mitbraten. Den Brokkoli hinzufügen.
Die Nudeln mit einer Schere in Stücke schneiden und alles bei starker Hitze braten. Mit wenig Salz, Pfeffer, viel Sojasoße und Sesamöl abschmecken. Sofort servieren.