Zutaten

200 g Butter, weiche
150 g Zucker
100 g Dinkelmehl
Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Backpulver
250 g Haferflocken, kernige
 evtl. Fett für das Blech
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 9 Min. Ruhezeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter sollte schön weich sein. Zucker, Vanillezucker, Ei und Butter gut vermengen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und unter die Masse geben. Zum Schluss die Haferflocken unterheben.

Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze stellen und dann den Teig in kleinen Portionen auf Backpapier oder ein gefettetes Blech geben. Ich nehme dazu gerne zwei Löffel und klopfe den Klumpen Teig etwas platt. Der Teig wird im Ofen leicht zerlaufen und dadurch noch eine rundere Form bekommen. Achtet auf Abstand und eine handliche Größe.

Die Kekse auf der mittleren Schiene ca. 9 Minuten backen. Wenn die Kekse im Backofen außen leicht braun werden, sind sie gut. Bei mir sind es etwa 9 Minuten. Die Kekse auf dem Blech gut auskühlen lassen und nicht bewegen, sie könnten zerbröseln.