Zutaten

1 Zehe/n Knoblauch
Zwiebel(n)
3 TL Olivenöl
150 g Blattspinat (TK)
  Salz und Pfeffer, Pfeffer
  Muskat, gerieben
2 dünne Hähnchenbrustfilet(s) (á 120 g)
1 TL Senf, mittelscharf
50 g Mozzarella
Zwiebel(n), rot
250 ml Gemüsebrühe
4 EL Ziegenfrischkäse
1 EL Petersilie, gehackt
1 Prise(n) Zucker
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Knoblauch und Zwiebel fein hacken und in 1 TL Olivenöl anbraten. Spinat hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss kräftig abschmecken.

Hähnchenbrustfilet aufschneiden, platt klopfen, salzen, pfeffern und mit 1 TL Senf bestreichen. Mozzarella würfeln und mit Spinat auf dem Fleisch verteilen. Aufrollen und mit Holzstäbchen feststecken.
Gefüllte Hähnchenbrust in 1 TL Olivenöl rundum anbraten und in vorgeheiztem Backofen bei 180 Grad ca. 10 Minuten fertig garen.

Für die Sauce rote Zwiebel fein hacken und die Hälfte in 1 TL Olivenöl dünsten. Brühe angießen, aufkochen lassen, Käse und Petersilie einrühren und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Muskat abschmecken.

Dazu passt ein frischer Tomatensalat und Ciabattabrot.
NEU

Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen