Zutaten

300 g Zucchini
120 g Frühlingszwiebel(n)
3 m.-große Tomate(n)
1 Dose Thunfisch
1 EL Petersilie
150 g Cannelloni
125 Liter Weißwein
1 Dose Tomate(n), stückig
125 Liter Brühe
100 g Käse (Emmentaler), gerieben
100 ml Sahne
  Salz und Pfeffer
  Knoblauch
  Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 715 kcal

Zucchini raspeln. Tomaten und Frühlingszwiebeln klein schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zucchini, Frühlingszwiebeln und Tomaten in der Pfanne andünsten. Thunfisch abtropfen lassen und zufügen. Mit Petersilie, Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen.
Die Thunfisch-Gemüsemischung in die Cannelloni füllen (ich nehme dazu eine Plastik-Tortenspritze ohne Aufsatz) und in eine Auflaufform legen.

Restliche Masse mit Weißwein ablöschen. Stückige Tomaten und Brühe hinzufügen. Sahne dazugießen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce über die Cannelloni gießen und mit Emmentaler bestreuen.

Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und die Cannelloni 25 Minuten überbacken.