•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 Paket Blätterteig
125 g Schinken, roher (Schwarzwälder))
Zwiebel(n)
  Petersilie, gehackt
 evtl. Bärlauch
1 TL Butter oder Margarine
  Pfeffer
1 EL Käse, gerieben
1 EL Sahne
Eigelb
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Blätterteig, wie empfohlen, auftauen lassen. Schinken und Zwiebel fein würfeln. Den Schinken in Butter kurz andünsten, die Zwiebeln hinzugeben und gelblich dünsten. Kalt werden lassen und dann pfeffern, gehackte Petersilie (evtl. Bärlauch) und geriebenen Käse untermischen. Den Blätterteig rechteckig (20 cm breit) ausrollen, längs durchschneiden und quer Dreiecke daraus schneiden. Je etwa 1 TL Füllung draufgeben und am Rand mit verquirlten Eigelb und Sahne bestreichen. Zu Hörnchen aufrollen und oben nochmals bestreichen. Auf ein mit Wasser benetztes Backblech legen und bei 225°C ca. 20 Minuten backen.