Zutaten

Ei(er), hart gekocht
Eigelb
1 TL, gehäuft Senf
0,2 Liter Öl (Mais- oder Sonnenblumenöl)
1 Glas Essig (Gurkenessig)
  Salz und Pfeffer
  Schnittlauch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

1 Eigelb und den Senf salzen und pfeffern. Unter ständigem Rühren das Öl langsam, in vielen Schritten dazugeben. Dabei darf das einzurührende Öl nicht mehr als die Masse sein, ansonsten, gerinnt die Mayonnaise.

Den Essig schrittweise einrühren, um das Ganze flüssiger und heller zu machen. Die gekochten Eigelbe vom Eiweiß trennen, getrennt zerkleinern und in die Soße geben. Das Ganze noch mal abschmecken und den Schnittlauch dazugeben.

Tipp: Wird die Mayonnaise erst am Ende gesalzen, kann es passieren, dass diese nicht gelingt. In diesem Fall noch ein Eigelb mit Senf verrühren und die erste Mayonnaise langsam dazurühren.