Nacho Auflauf

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

2 Tüte/n Nacho(s)
3 Glas Sauce ,Nacho Soße (310 ml)
1 kg Putenschnitzel
3 Pkt. Käse
2 Becher Schmand
125 ml Quark
  Salz und Pfeffer, Salz, Käuter und Knoblauch Gewürz
  Milch
  Kräuter
  Knoblauchpulver
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Soße, die später auf den Auflauf kommt, wenn er fertig ist: Den Schmand, Quark, etwas Milch, Gewürze und Kräuter in eine Schüssel geben und umrühren. Abschmecken und nach Bedarf noch etwas würzen.
Nachos in die Auflaufform tun. Das Fleisch anbraten und, wenn es soweit ist, die Nachosoße drübergeben und aufkochen. Dann die selbstangerührte Soße über die Nachos geben und alles mit Käse bestreuen.

Kommentare anderer Nutzer


Fibu68

09.11.2004 09:33 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Kommt das dann nicht noch in den Ofen? Wenn ja, wie lange?
Gruß, Fibu68.

cinnamon63

04.09.2005 22:13 Uhr

Das Rezept hört sich gut an. Es ist zwar ein richtiger "Schlankmacher", aber ich werde es trotzdem mal ausprobieren. Kennt vielleicht jemand ein Rezept für selbst gemachte Nachos?

Geli1982

05.09.2005 18:22 Uhr

Ja das ganze kommt dann in den Ofen auf 200 rad ca. 20 min. dann müßte der käse goldbarun sein

bross

20.09.2005 08:26 Uhr

Vielleicht bin ich ja zu blond: Aber was sind denn Nachos?

LG!
bross

Fleischwurst

17.07.2006 13:50 Uhr

Was Nachos sind findest du hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Nachos

Ich frage mich allerdings welche Nacho Soße gemeint ist. Da gibt es doch so viele Variationen. Ich werde es einfach mal mit einer zufälligen Soße versuchen.

Würde mich trotzdem interessieren, welche Soßen ihr verwendet.

Gruß,

Fleischwurst

Geli1982

19.07.2006 21:02 Uhr

Hallo Fleischwurst,

das ist nach belieben wir nehmen immer was anderes, da man immer etwas Abwechslung hat.

LG
Geli

Jux100

27.05.2008 14:58 Uhr

Hallo,

habe den Auflauf heute gemacht und er ist super lecker... eigentlich bin ich gar kein Nacho-Fan aber so mag ich sie sehr gerne.

Habe allerdings noch Mais, Kidneybohnen und frische Tomaten hinzugefügt... schmeckt bestimmt auch noch lecker mit frischer Paprika.

Gruß Jux

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de