Zutaten

1 Port. Blätterteig, aus der Kühlung, alternativ gefroren
750 g Äpfel, geschält und in dicke Spalten geschnitten
1/2  Zitrone(n), den Saft davon
50 g Marzipanrohmasse, klein geschnitten
100 g Apfelmus oder -kompott
70 g Puderzucker, nach Geschmack auch etwas mehr oder weniger
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Eine mit Backpapier ausgelegte Springform, 26 - 28 cm Durchmesser, mit dem Blätterteig auslegen, dabei einen kleinen Rand hochziehen.
Die Äpfel schälen, in Spalten schneiden und mit dem Zitronensaft mischen, damit sie nicht braun werden. Auf dem Blätterteig verteilen.

Für den Marzipanguss 100 g Apfelmus mit ca. 35 g Puderzucker mischen, nach Geschmack auch etwas mehr oder weniger. Klein geschnittenes Marzipan einrühren und die Masse über die Äpfel geben. Den Kuchen ca. 20 Minuten backen, weitere 35 g Puderzucker darauf verteilen und ca. 10 - 15 Minuten weiterbacken.

Abkühlen lassen und servieren.