Zutaten

4 EL Öl
800 g Hackfleisch, (Rinderhack, oder gemischtes)
2 m.-große Zwiebel(n), fein gehackt
3 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
1 TL Pfeffer, gemahlener
4 TL Salz
2 TL Kümmel
  Chili - Extrakt
100 g Tomatenmark
2 kl. Dose/n Tomate(n)
1 kl. Dose/n Mais
1 kl. Dose/n Kidneybohnen
300 ml Rinderbrühe
Paprikaschote(n), gewürfelt
2 TL Oregano
 n. B. Crème fraîche
 n. B. Schafskäse
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Als erstes gibt man die Tomaten in einen Topf, zerkleinert diese darin und schaltet den Herd auf Stufe 2 ein. Dann gibt man die Rinderbrühe, das Tomatenmark und Öl dazu und schmeckt das Ganze mit einigen Tropfen Chiliextrakt ab. Gut umrühren.
Danach gibt man die gewürfelte Paprikaschote, Gewürze, Zwiebeln und den Knoblauch dazu. Als nächstes gibt man die ganze Dose Mais und Kidneybohnen hinzu und rührt es kräftig durch. Jetzt brät man das Hackfleisch in einer Pfanne krümelig an und gibt es auch in den Topf dazu und lässt das Ganze unter rühren 30 Min. köcheln. Zum Servieren auf einen Teller geben, in die Mitte Crème fraîche und außenrum Schafskäse zerkrümeln.

Dazu Baguette reichen.