Zutaten

Tortenboden (Wiener Boden), hell, 400 g
30  Kekse (Amarettini)
10 g Kakaopulver
25 g Zucker
75 ml Kirschsaft
  Puderzucker, zum Wälzen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Wiener Boden zerbröseln. Die Amarettini zerbröseln und mit dem Wiener Boden mischen. Zucker, Kakao und Kirschsaft verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Mischung zum Teig geben und gut verrühren. Aus dem Teig kleine Kugeln formen und in Puderzucker wälzen.

Die Plätzchen innerhalb von 1 Woche essen.