Zutaten

1 kg Kartoffel(n), möglichst festkochend
200 g Fleischwurst, (Geflügelfleischwurst) oder magerer Kochschinken
1 große Zwiebel(n), rot oder weiß, oder 2 kleine
1/2  Salatgurke(n)
Ei(er), hart gekocht
Gurke(n), (saure oder Gewürzgurken, z. B. Spreewälder)
1 EL Senf, mittelscharf, z. B. Bautzener
100 ml Fleischbrühe, oder Gemüsebrühe, heiß
1 TL, gehäuft Rauchsalz, für den Geschmack nach Speck oder Schinken, eventuell mehr
1 TL, gehäuft Pfeffer, schwarzer, aus der Mühle, evtl. auch mehr
2 EL Apfelessig, 5% Säure
2 EL Schnittlauch, oder Petersilie
2 EL Öl, neutrales (Sonnenblumen- oder Rapsöl)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln kochen, ausdämpfen lassen, pellen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Danach die Brühe mit dem Senf, dem Essig und dem Öl verrühren und vorsichtig unter die Kartoffeln rühren. Es sollte leicht schlotzig werden, keine Suppe! Danach mit Salz und Pfeffer abschmecken. Jetzt das Ganze eine halbe Stunde ziehen lassen.

Nun geben wir vorsichtig die anderen Zutaten dazu. Die Salatgurke schälen und das Kerngehäuse entfernen. Danach fein hobeln oder schneiden. Die Gewürzgurken fein würfeln und etwas Sud zum Abschmecken aufheben. Die Zwiebeln leicht anschwitzen (nicht bräunen). Die Geflügelfleischwurst (ist unser kalorienarmer Speckersatz) in Streifen schneiden und kräftig anbraten. Zwiebeln und Geflügelfleischwurst nach dem Anbraten gut auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Die gekochten Eier vierteln und in Streifen schneiden. Wenn alle Zutaten verrührt sind, geben wir die fein geschnittenen Schnittlauchröllchen dazu und schmecken gegenfalls nochmal ab.

Wer mag, kann gerne noch etwas deftiges dazu reichen (Nürnberger Würstchen, Bockwurst, Buletten oder Fleischpflanzerl, Schäufele, Haxe oder was immer dir schmeckt.