•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 m.-großer Blumenkohl
6 m.-große Kartoffel(n)
Tomate(n)
100 g Speck, durchwachsenen, dünn geschnitten (Frühstücksspeck)
4 Scheibe/n Käse, (Emmentaler oder Gouda)
  Salz
  Für die Sauce:
30 g Butter oder Margarine
30 g Mehl
  Milch
  Salz und Pfeffer, weißer
  Muskat
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Blumenkohl vom Stängel schneiden, Kartoffeln schälen und beides in gesalzenem Wasser weich kochen.
Für die Bechamelsoße: Butter in einen Topf zergehen lassen, das Mehl dazugeben und mit einem Schneebesen schnell durchrühren, dass keine Klümpchen entstehen. Bevor die Butter und das Mehl braun werden, die Milch nach und nach dazu geben und schnell weiter rühren bis das ganze zu kochen beginnt. Bei schwacher Hitze und häufigem Rühren 20 min. ausquellen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und zur Seite stellen.
Den Speck in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. In eine Auflaufform die Kartoffeln und den Blumenkohl geben. Einen Teil des Specks darauf verteilen. Die Bechamehlsoße darüber, dass möglichst alles bedeckt ist. Und mit dem Käse alles bedecken. Den restlichen Speck darauf verteilen. Die Tomate in dünne Scheiben schneiden und zum Schluss auf den Auflauf verteilen. Den Auflauf bei 200 C° ca. 20 min in den in den Ofen.