Zutaten

Chicorée
Zwiebel(n)
1 Dose Tomate(n), stückige (Pizzatomaten)
Cocktailtomaten
100 ml Milch
150 g Schmand
2 EL Haferflocken, zarte
100 g Parmesan, gehobelt
50 g Sonnenblumenkerne oder Pinienkerne
  Salz und Pfeffer
  Gemüsebrühe, instant
  Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Chicorée waschen, teilen und den Stunk entfernen. Die Zwiebeln schälen, in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne in etwas Öl glasig anschwitzen. Den Chicorée zugeben und bei schwacher Hitze für ca. 5 Minuten dünsten.

Den Schmand mit der Milch, den Haferflocken und den Gewürzen verrühren. Die fertige Chicorée-Zwiebel-Masse in die Auflaufform geben und die angerührte Soße darüber geben. Die Pizzatomaten mit Salz und Pfeffer gut würzen und über die Masse geben. Danach die Cocktailtomaten halbieren und auf dem Auflauf verteilen. Ebenso die Körner und den Parmesan.

Bei 180°C (Ober-/Unterhitze) ca. 30 Minuten überbacken. Dazu passen Reis, Kartoffeln oder Nudeln.