Zutaten

1 kg Kartoffel(n), (vorwiegend festkochend)
1 Stange/n Lauch, (nicht allzu dick)
Karotte(n)
125 ml Gemüsebrühe
4 EL Kräuteressig
1/2 TL Zucker
3 EL Rapsöl
  Pfeffer, weißer
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen, schälen und etwas abkühlen lassen. Danach vierteln und in Stückchen/Würfel schneiden. (Man kann die Kartoffeln auch in Scheiben schneiden, aber für den Wintersalat sehen kleine Würfel besser aus.)

In der Zwischenzeit die Brühe erhitzen und über die Kartoffeln gießen und 10 Minuten ziehen lassen.
Aus dem Kräuteressig, Zucker, Pfeffer und Salz eine Marinade herstellen und über die Kartoffeln gießen und vorsichtig vermischen. Nochmals durchziehen lassen.
Den Lauch putzen, wenn nötig halbieren und in feine Streifen/Ringe schneiden.
Die Karotten schälen und fein raspeln.
Nun gibt man Lauch und Karotten zu den Kartoffeln, kurz vermengen.
Erst ganz zum Schluss das Öl darüber geben, vorsichtig vermengen und servieren.