Zutaten

300 g Steak(s), (Rinder-), mit Fettrand
150 g Rucola, (Bio-)
Ciabatta
 n. B. Meersalz
 n. B. Pfeffer, schwarzer
 etwas Olivenöl, natives
2 EL Balsamico
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gusspfanne ca. 10 Min. auf höchster Stufe erhitzen. Den Backofen auf 160°C vorheizen.

Das Fett vom Fleisch trennen und dieses (das Fett) in 1 cm große Stücke schneiden, dieses für ca. 1-2 Min. in die Pfanne geben, bis sich die Flüssigkeit aus dem Fett löst.

Unterdessen das Fleisch mit Öl, Salz und Pfeffer einreiben und zum Fett in die Pfanne geben. Nach 2 Min. das Fleisch und das Fett wenden und nach 2 weiteren Minuten den Inhalt der Pfanne auf einen Teller geben. Diesen für 12 Min. in den vorgeheizten Backofen stellen.

Rucola waschen und unschöne Stellen entfernen. Den Rucola lediglich mit Öl, Meersalz und Pfeffer anmachen und auf die Unterseite des aufgeschnittenen Ciabattas legen und mit 2 El Balsamico übergießen.

Das Fleisch aus dem Backofen nehmen und dieses im 45° Winkel in möglichst dünne Streifen schneiden und unregelmäßig auf dem Rucola platzieren. Anschließend mit dem Fleischsaft vom Teller übergießen, das Ciabatta zuklappen und in der Mitte auseinanderschneiden, um es auf einem Holzbrett anzurichten.
Neu
Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen