Zutaten

1 kg Tomate(n), (gehäutet und gewürfelt)
1 große Karotte(n)
2 Stange/n Bleichsellerie
 etwas Knoblauchbutter
1 Bund Basilikum
1/2 Bund Rosmarin
3 EL Olivenöl
1 EL Salz
  Pfeffer
1 EL Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Karotte schälen und fein würfeln. Die Bleichselleriestangen waschen und ebenfalls fein kleinschneiden.
Die Kräuter von den Stängeln befreien und fein hacken.
Das Olivenöl mit der Knoblauchbutter zusammen in einem Topf erhitzen.
Das Gemüse, die Tomatenwürfel, sowie die Kräuter zugeben.
Das Ganze würzen und bei geringer Hitzezufuhr unter gelegentlichem Rühren zugedeckt etwa 1/2 Stunde köcheln lassen.
Anschließend nochmals nachschmecken und alles gut durchpürieren.
Nochmals aufkochen lassen und sofort in vorbereitete Gläser abfüllen.
Gläser fest verschließen und für 15 min bei 90°C einwecken.

Tipp: Wer die Sauce schon vorab etwas sämiger wünscht,
sollte sie nach dem Pürieren etwas binden mit einem kleinen Mehlteiglein!