Zutaten

450 g Mehl
1 Pck. Trockenhefe
4 EL Zucker
200 ml Milch, lauwarm
80 g Butter
Ei(er)
150 g Sahnequark
5 EL Pflaumenmus
120 g Butter
4 EL Zucker
 evtl. Sauce,(Vanillesauce) zum Servieren
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 770 kcal

Das Mehl mit der Hefe mischen und mit 4 EL Zucker, der Milch, 80g Butter und den Eiern zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort etwa 20 Minuten gehen lassen.

Backofen auf 175 Grad vorheizen.
Quark und Pflaumenmus verrühren. Den Teig in 8 gleich große Stücke teilen und diese flach drücken. Auf jedes Stück 1 EL der Quark-Masse geben und so zur Kugel formen, dass der Teig die Quark-Masse umschließt.

120g Butter schmelzen, Zucker unterrühren. Mit 3 EL der Mischung eine Auflaufform ausstreichen, Teigkugeln in die Form setzen, mit der übrigen Zucker-Butter-Mischung bestreichen, nochmal etwa 10 Minuten gehen lassen. Im Ofen auf mittlerer Schiene bei 175 Grad etwa 30 Minuten backen.

Mit Vanillesauce servieren.