Zutaten

750 g Brot(e), rund
30 ml Öl
15 ml Butter, zerlassen
1 1/2 Tasse/n saure Sahne
250 g Cheddarkäse, pikant, geraffelt
250 g Frischkäse, bei Zimmertemperatur
90 g Schinken, gekocht, gewürfelt
1/2 Tasse/n Frühlingszwiebel(n), gehackt
120 g Chilischote(n), grün, aus der Dose
5 ml Worcestersauce
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ofen auf 175 Grad C. vorheizen.
Deckel vom Brot abschneiden und beiseite stellen. Den Laib aushöhlen, wobei man einen 2 cm Rand ringsum lässt. Das Brotinnere wird in 3 bis 4 cm große Würfel geschnitten.
Öl und Butter in eine große Bratpfanne geben. Die Brotwürfel darin wenden, bis sie vom Fett überzogen sind. Auf ein Backblech geben. 10 bis 15 Min im Rohr backen, öfters die Brotwürfel wenden, bis sie goldbraun sind. Herausnehmen und auskühlen lassen.
Den Sauerrahm, Cheddarkäse, Frischkäse in einer großen Schüssel vermengen und Schinken, Frühlingszwiebeln, Chili, und Worcestersauce einrühren.
Diese Käsemischung in den ausgehöhlten Laib einstreichen. Den Brotdeckel darauf setzen und das Ganze in mehreren Lagen Alufolie wickeln. Auf ein Backblech setzen. 70 Min backen (oder bis die Fülle geschmolzen ist und durch und durch heiß ist). Die Alufolie entfernen, auf einem Servierteller setzen, und mit den Brotwürfeln und Fonduegabeln servieren.