Zutaten

350 g Apfelmus
50 g Butter
1 großes Ei(er)
1/2 TL Zimtpulver
1 Msp. Muskat
60 g Mehl, Buchweizen-
60 g Reismehl, Vollkorn-
60 g Maisstärke
60 g Kartoffelmehl
5 g Guarkernmehl
1 Pck. Trockenhefe
1 EL Rohrzucker, je nachdem, wie süß man/frau es haben möchte
1 TL Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 2 Std. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Apfelmus, Ei, Butter und Salz in den BBA geben. Die Mehle mischen und darauf geben. Den Rohrzucker drüber streuen und die Hefe darauf verteilen. BBA anschalten (Menü 4, schnell - 2 Std.10 Minuten, mit Stufe 1 (kleines Brot 750-1.000 g) und sich sehr auf das Ergebnis freuen!

Ein leckeres Apfelbrot, mit etwas Butter darauf auch hervorragend für den Nachmittagskaffee!

Wenn was übrig bleibt, in Scheiben geschnitten einfrieren. Im Toaster aufgebacken schmeckt es dann wie frisch gebacken. Auf keinen Fall einfach so aufbewahren. Glutenfreies Brot altert sehr schnell und wird dann furchtbar trocken.