Zutaten

500 g Champignons, frische
1 große Zwiebel(n), fein gehackt
1 EL Zitronensaft
2 EL Butter
1 TL Salz
2 Msp. Pfeffer aus der Mühle
1 TL, gehäuft Speisestärke
3 EL Milch
1 Becher saure Sahne
1 Bund Petersilie, gehackt
6 Scheibe/n Toastbrot
 etwas Paprikapulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Champignons putzen, waschen und feinblättrig schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Die Champignons mit der Zwiebel in heißer Butter anschwitzen, bis die Pilze weich und die Zwiebeln glasig sind.

Salz und Pfeffer zugeben, mit Stärkemehl stauben und mit Milch ablöschen. Alles auf kleiner Hitze gut verrühren. Wenn die Masse angedickt ist, die Sahne und Petersilie unterrühren.

Die Brotscheiben toasten und mit der Champignonmasse bestreichen, mit Paprika leicht überpudern. Heiß servieren. Dazu passt Weißwein oder Schorle.